Entwurf step1

Der Entwurf ist jene Phase der Entstehung eines Produktes, bei der die einzelnen Charakteristiken definiert werden. Dabei geht es jedoch nicht nur um die physischen und funktionellen Eigenschaften, sondern um eine Vielzahl von immateriellen Aspekten, die das Produkt in einem sozial-kulturellen Kontext darstellen. Während dieser ersten Entwurf-Phase, wird das Produkt auch von seiner ökonomischen Seite erfasst und allen relevanten Marktrecherchen unterworfen. Beim Entwurf unterscheiden wir zwischen der strategischen und der operativen Vorgehensweise. Erstere beschreibt den Wert eines Produktes und betrifft alle inhaltlichen Charakteristiken. Die zweite Vorgehensweise beschreibt die Umsetzung des Produktes und die Definition des Designs.

Entwicklung step2

Der Entwicklungsprozess besteht aus der konstruktiven Enddefinition des Produktes. Die anfänglichen Strategien werden während dieser zweiten Phase ausgeführt und anhand von Modellen und Prototypen erprobt. Kritische Punkte können so frühzeitig entdeckt werden und zur Perfektionierung des Produktes führen. Neben den technischen und konstruktiven Elementen, der Perfektionierung des Designs und der Funktion des Produktes, spielt auch der ökonomische Gedanken eine wichtige Rolle: höchste Qualität zu fairen Preisen. Anhand einer Auswahl von geeigneter Technologien und einer konstanten Kontrolle der Qualitätsmerkmale entsteht ein Produkt, das im Einklang mit den Wünschen und Erwartungen der Kunden und der Firmenphilosophie steht.

Prototyp step3

Während der Entwicklungsphase sind Prototypen ein wichtiges Kontrollinstrument. Sie ermöglichen konkrete Prüfungen der einzelnen Aspekte eines Produktes und erreichen das Publikum durch öffentliche Präsentation bereits im Vorfeld. Durch die Studien der Modelle und deren Funktionalitäten und ästhetischen Aspekte und durch das Reduzieren erkannter Risiken und Problemen entsteht das optimale Endprodukt.

+ Kommunikation

Jedes Produkt erzählt seine eigene Geschichte. Zerofra – Industrial Design stellt seinen Kunden das nötige grafische know how zur Verfügung. Das Studio bietet verschiedene maßgeschneiderte Dienstleistungen für große Firmen, aber auch für Einzelpersonen an. Der enge Kundenkontakt von der Anfangsphase an bis zum fertigen Endprodukt ist sehr wichtig. Gegenstände finden sich überall. Sie existieren bereits, man muss nur ihre Bedeutung hervorheben und sie mit graphischem Geschick und mithilfe eines entsprechenden Mediums umsetzen, um ihrer Ausdruckskraft und konzeptuellen Stärke voll und ganz gerecht zu werden. Wir entwerfen passende Logos, aufeinander abgestimmte Bilder, Broschüren und Publikationen, analoge und digitale Werbeseiten, Ausstellungsprojekte, Styling, Kommunikationsdesign (Flyer, Plakate…) 2 und 3D Animationen.
 
 
 
Zerofra - Industrial Design
Designstudio des Francesco Sommacal
Bozen
Gustav Mahler Str. 5
39100, Südtirol
Gossensaß - Brenner
Mühlstr. 7
39041, Südtirol
MwSt. Nr.: 02707980211

eMail: info@zerofra.com

Mobile: +39 393 8082398

 

Blog
Animation
Fotografie

 

Privacy

 

Copyright © 2014 / Zerofra - Idustrial Design

Expo Milano 2015