Kinder Käsesreibe Mausi    
 
Noch heute kann ich mich gut an das Reiben des Parmesankäses in meinen frühen Kindheitstagen erinnern. Der Käse musste fertig gerieben sein, bevor das Essen auf dem Tisch stand. Mir gefiel diese Arbeit überhaupt nicht, meine Mutter übergab jedoch jedes Mal mir diese Aufgabe. Aus diesem Grund entstand meine Idee, eine neue Art von Käsereibe zu gestalten, die weniger langweilig ist und vielleicht sogar Spaß machen könnte. So entstand „Mausi“. Die Funktionsweise dieses Küchengerätes ist simpel: ein Stück Käse wird in das Innere der „Maus“ gegeben. Mit leichtem Druck auf den Hebel kann das Gerät nun auf jeder Oberfläche bewegt werden. Das Reibeisen bewegt sich wie ein Spielzeugauto mit dem kleinen Unterschied, dass gleichzeitig Käse gerieben wird. Der geriebene Käse bleibt im Inneren der zylinderförmigen Reibe. Sobald genügend Käse gerieben worden ist, kippt man ihn auf einen Teller. „Mausi“ ist nicht nur eine herkömmliche Käsereibe. Auf der einen Seite handelt es sich um ein kreatives Spielzeug, mit dem sich bereits die Allerkleinsten beschäftigen können. Auf der anderen Seite trägt es aber auch zur Unterhaltung der Erwachsenen bei.

 

 
Zerofra - Industrial Design
Designstudio des Francesco Sommacal
Bozen
Gustav Mahler Str. 5
39100, Südtirol
Gossensaß - Brenner
Mühlstr. 7
39041, Südtirol
MwSt. Nr.: 02707980211

eMail: info@zerofra.com

Mobile: +39 393 8082398

 

Blog
Animation
Fotografie

 

Privacy

 

Copyright © 2014 / Zerofra - Idustrial Design

Expo Milano 2015